Zur Übersicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle
 

ASIMINA triloba

(= Anona triloba)
Dreilappige Papau

Bis 12 m hoher, in Kultur meist niedrig bleibender Baum oder Strauch; Triebe zunächst rostbraun behaart, später kahl und glänzend braun; Blätter verkehrteiförmig, 15–25 cm lang, oberseits tiefgrün, unterseits hell graugrün und anfangs stark behaart, fein durchscheinend punktiert; Blüten 3–4 cm breit, glockig, einzeln, nickend, auf dicken, rotbraunen Stielen, die äußeren Kronblätter braunrot bis purpurn, die inneren kleiner und gelb gestreift, Staubblätter purpurn, im April–Mai, vor oder mit der Laubentfaltung; Früchte beerenartig, 5–15 cm lang, meist zu 3 in Quirlen, anfangs grünlich gelb, zur Reife gelbraun, Fruchtfleisch weich, süß und aromatisch, Reifezeit im September-Oktober – durch Habitus und Belaubung ein elegantes Fruchtgehölz mit hohen Erträgen in sommerwarmen Klimazonen; wird in den Südstaaten der USA schon lange erwerbsmäßig angebaut; einziger winterharter Vertreter der Familie der Rahmapfelgewächse. S. Zone 6b. LB 2.3.1.4.

Zeichenerklärung | Winterhärte-Zonen

 

Bestell-Hotline

+49 (0) 41 06 - 40 11

Drucken

Qualität

Höhe/Breite

Bund/Karton

Stück

ab 250

ab 2500

Bestellmenge

2j.v.S. P9 1/1

25

6,50 €

5,20 €

3j.v.S. P11 1/2

20

8,90 €

7,12 €