Zur Übersicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle
 

HIPPOPHAE rhamnoides

Sanddorn

Bis 6 m hoher, zweihäusiger, sparrig verzweigter, dornig bewehrter, reich fruchtender Strauch, oft stark Ausläufer bildend; Blätter 5–7 cm lang, schmal lanzettlich, beiderseits silbrig oder bronzefarben beschuppt; Blüten unscheinbar, März–April; Früchte beerenartig, saftig, eiförmig bis kugelig, 7–8 mm dick, orangerot, vitaminreich; fruchtet nur, wenn Pflanzen beiderlei Geschlechts zusammenstehen – wertvoller, trockenresistenter Strauch für Garten, Park und Landschaft; fruchtende Zweige sind ein hervorragender Vasenschmuck. D, H, St. AGM 1993. Zone 4. LB 5.1.2.4 (2.2.3.4).

Zeichenerklärung | Winterhärte-Zonen

 

Bestell-Hotline

+49 (0) 41 06 - 40 11

Drucken

Qualität

Höhe/Breite

Bund/Karton

Stück

ab 250

ab 2500

Bestellmenge

2j.v.S. 1/1

30-50

25

1,10 €

0,88 €

0,79 €

2j.v.S. 1/1

50-80

25

1,30 €

1,04 €

0,94 €